Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) – § 27a UStG

Das Bundeszentralamt für Steuern erteilt Unternehmern auf Antrag eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer. Die USt-IdNr. ist erforderlich, wenn ein Unternehmer Gegenstände aus einem anderen Mitgliedstaat der EU steuerfrei beziehen will. Lieferanten in anderen Mitgliedstaaten der EU können an der USt-IdNr. eines deutschen Erwerbers erkennen, dass sie steuerfrei an ihn liefern können. Auch ein Kleinunternehmer kann auf Antrag eine USt-IdNr. erhalten.

Beispiel Deutschland: DE999999999 (1 Block von 9 Ziffern)

Beispiel Italien: IT99999999999 (1 Block 11 Ziffern)

Um z.B. die Geühren von eBay in Form einer Netto-Rechnung zu bekommen, benötigt man eine solche USt-IdNr.

16 thoughts on “Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) – § 27a UStG

  1. Pingback: Eingangsrechnung EU-Ausland buchen Eintrag in der USt-VA

  2. Pingback: http://andere.strikingly.com/

  3. Pingback: https://kernyusa.estranky.sk/clanky/risk-factors-linked-to-anxiety-disorders-differ-between-women-and-men-during-the-pandemic.html

  4. Pingback: kertvbs.webgarden.com

  5. Pingback: buy viagra online usa

  6. Pingback: discount canadian pharmacies

  7. Pingback: fwervs.gumroad.com

  8. Pingback: https://skuvsbs.gonevis.com/when-tadalafil-5mg-competitors-is-good/

  9. Pingback: pharmacy canada

  10. Pingback: canadian mail order pharmacies

  11. Pingback: top rated online canadian pharmacies

  12. Pingback: site273035107.fo.team

  13. Pingback: site656670376.fo.team

  14. Pingback: best canadian pharmacy

  15. Pingback: canada drug

  16. Pingback: canadian discount pharmacies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.